Internationalen Club für Japan Chin, Peking Palasthunde und King Charles Spaniel

image005

Mit großem Bedauern haben wir vom Tod unseres 1. Vorsitzenden Herrn Herbert Hess erfahren.
Wir sprechen seiner Frau unser tiefstes Mitgefühl aus und werden Ihn in bester Erinnerung behalten und sein Lebenswerk in seinem Sinne weiterführen.
Der Vorstand des IC.

Seit 1920 betreut der IC als Spezialverein  die wunderbaren Rassen
Japan Chin, Peking Palasthunde und King Charles Spaniel.

Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Züchtern ist uns sehr wichtig,
so müssen wir gerade bei unseren – kurz-nasigen Rassen besondere Sorgfalt beim züchten walten lassen.
Gemeinsam haben wir deshalb in Zusammenarbeit mit dem VDH,
besondere Zucht- und Haltungsbestimmungen aufgestellt um gesunde und lebensfrohe Hunde zu züchten.

Alle Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich
und sind für Sie bei allen Fragen oder eventuell auftretenden Problemen jederzeit ansprechbar.
Wir nehmen alle Anregungen und Fragen – auch von Nichtmitgliedern – sehr ernst.